06.08.14

gemustert mit Hildegund



Ich habe schon so einige Male zur Müllerin rüber geschielt und gedacht, ich möchte auch mal ein Muster machen. Nun hab ich es geschafft, ich hab ein wenig mit meiner Hildegund gespielt :)

So fing es an



 Die Hildegund hab ich zur Silhouette gemacht und bunt eingefärbt.
Die bunten aneinander gereiht in allen (offensichtlichen) verschiedenen Möglichkeiten,
das heißt, jede durfte mal vorne sein ;)






Diese hab ich dann wiederum aneinandergereiht
und das so entstandene Päckchen auch.
 Das ganz neue Päckchen einmal zur Seite gekippt
und dann beide aneinander gesetzt.



Und dieses neue Päckchen vervielfältigt
 und das daraus entstandene nach unten gekippt.



Und das hab ich dann nebeneinander und untereinander gelegt
und nun hab ich ein feines Stoffmüsterchen,
von Hildegund ist nix mehr zu sehen :))



oder lieber in grün?


oder gelb?

oder blau?


oder rot?


Das hat richtig Spaß gemacht, das muss ich öfters machen :))
Damit gehe ich nun zum Muster-Mittwoch bei Müllerin Art
und zeig es dort mal rum.



Wünsche euch noch weiterhin viel Spaß beim Woche-Teilen!








Kommentare:

  1. Wie schön, du hast dein "Hobby gemustert". Das ist dir wunderbar gelungen. Ich mag besonders das ZickZackMuster. LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es ist doch verblüffend, wie aus einem Spiel solche Muster entstehen, begeistert mich auch immer wieder aufs Neue... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Deine Nähmaschine hat einen Namen, das finde ich gut. Dein Muster ist klasse, schöne Zickzacklinien, wie passend für ein Nähmaschinen-Muster, sind entstanden!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  4. witzig! am besten finde ich die aneinanderreihung von hildegund - sieht aus wie ein nähmaschinenzug!
    viele grüße von mano

    AntwortenLöschen
  5. ...das ist großartig,
    die Hildegund ist eine Verwandlungskünstlerin ;-)...gefällt mir wirklich gut, wie kreativ du sie vermustert hast...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Die Zickzack-Variante ist mein Favorit :-)
    Schöne Grüße,
    Walter

    AntwortenLöschen
  7. Toll, wofür so eine Nähmaschine noch gut sein kann:) gekonnt vermustert;)
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Danke für eure netten Worte,
    mal sehen, was ich nächste Woche
    vermustere :))
    lg
    das Sigi

    AntwortenLöschen
  9. YEAH :D HILDEGUND, die Allrounderin!
    Gut gemustert, Sigi!
    Liebes Grüßchen
    (❀‿❀)

    AntwortenLöschen
  10. Ist das eine tolle Idee. Macht sich echt super klasse. Schau mal bei www.stoff-schmie.de vorbei, dort kannst du damit deinen eigenen Stoff bedrucken lassen.
    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen

Danke für die nette Nachricht :o)